Wir wünschen allen Surfern ein gutes Neues Jahr!

 Wir starten mit der Doppelausstellung "Ein Künstlerpaar zwischen den Weltkriegen, Der Bildhauer Arnold Hensler und seine Frau, die Fotografin Annie Hensler-Möring"

Eröffnung: Sonntag 14.Januar 2018, 11.30 Uhr.

Begrüßung: Stadtrat Axel Imholz, Einführung Franz Josef Hamm Architekt BDA dbw Limburg/Lahn, Danksagung und Ausblick auf 2018 Felicitas Reusch

um Anmeldung wird gebeten.

 
Arnold Hensler "König David mit der Harfe" aquarellierte Zeichnung mit Vergrößerungsraster, 1915

Die Ausstellugen gibt einen neuen Einblick in das Werk dieses viel zu früh verstorbenen Bildhauers (geb. 1891 in Wiesbaden, gest. 1935 in Trier) durch seine Entwürfe und durch die fotografische Dokumentation seiner Frau. Weiterhin zeigt die Ausstellung eine Foto-Dokumentation der in Wiesbaden erhalten gebliebenen Werke von Hensler: Frauengestalten im Kuppelsaal im Oktogon, Museum Wiesbaden, Quellnymphe in der Reisinger Brunnen-Anlage, Ehrenmal der Weltkriegstoten Waldfriedhof Dotzheim und Kriegerdenkmal für Regiment Gersdorff auf dem Neroberg.

 

 Das Buch erscheint im Reichert Verlag und kostet während der Ausstellung € 12,-

Die Ausstellung endet am 9.März 2018 um 12 Uhr mit einem letzten gemeinsamen Rundgang.